Projekt: Wir schreiben eine KINDERBUNDESHYMNE

 

2018 ist das Geburtstagsjahr unserer Republik!

Zu diesem Anlass wollen wir gemeinsam mit den Kindern der Volksschule Siegendorf etwas völlig neues umsetzen.

Wir schreiben eine eigene Bundeshymne für Kinder, mit Themen, die die Kinder mit ihrem Heimatland verbinden und die ihnen wichtig sind.

Warum sind sie stolz darauf in Österreicher zu leben, welche Werte sind ihnen wichtig und wie soll die neue Hymne klingen?

Gemeinsam mit dem Autor und Komponisten Stefan Terdy sprechen die SchülerInnen über mögliche Stilrichtungen und erfinden Textstellen.

Das Ergebnis ist eine neue österreichische Kinderbundeshymne, die professionell produziert wird. Das fertige Lied studieren alle 155 SchülerInnen der Volksschule Siegendorf ein und präsentieren dieses im Rahmen des Schulschlussfestes.

 

Am 2.3.2018 fand der erste Workshop statt, bei dem die Kinder über Inhalte diskuttieren und diese gemeinsam niederschreiben.

Projekte wie dieses sind ohne Unterstützung nicht möglich, deshalb bedanken wir uns bei allen Unterstützern!

Außerdem bedanken wir uns bei Christian Feigl für viele schöne Fotos! www.studio-foto.at

DSC_0688 (2)